Grundsatzbeschluss Nr. 36

Grundsatzbeschluss Nr. 36
des Landespersonalausschusses

Vom 9. Februar 2011 

Der Landespersonalausschuss hat in seiner Sitzung am 9. Februar 2011 nachstehenden Grundsatzbeschluss gefasst:

Die folgenden Grundsatzbeschlüsse werden aufgehoben:

Grundsatzbeschluss Nr. 3 vom 8. April 1992 (ABl. S. 986);

Grundsatzbeschluss Nr. 5 vom 11. November 1992 (ABl. 1993, S. 522), geändert durch Beschluss Nr. 5/1 vom 13. Oktober 1993 (ABl. 1994, S. 11),

Grundsatzbeschluss Nr. 7 vom 26. Mai 1993 (ABl. S. 1371),

Grundsatzbeschluss Nr. 9 vom 14. Juli 1993 (ABl. S. 1597), geändert durch Beschluss Nr. 9/1 vom 14. Dezember 1994 (ABl. 1995 S. 67),

Grundsatzbeschluss Nr. 13 vom 8. Juni 1994 (ABl. S. 1235),

Grundsatzbeschluss Nr. 14 vom 13. Juli 1994 (ABl. S. 1235), geändert durch Beschluss Nr. 14/1 vom 14. Dezember 1994 (ABl. 1995 S. 67),

Grundsatzbeschluss Nr. 15 vom 13. Juli 1994 (ABl. S. 1235), zuletzt geändert Nr. 15/2 vom 8. Dezember 1999 (ABl. 2000 S. 12, 64)

Grundsatzbeschluss Nr. 16 vom 12. Oktober 1994 (ABl. S. 1730), geändert durch Beschluss Nr. 16/1 vom 8. März 1995 (ABl. S. 351),

Grundsatzbeschluss Nr. 20 vom 11. Dezember 1996 (ABl. 1997 S. 110),

Grundsatzbeschluss Nr. 22 vom 8. April 1998 (ABl. S. 489),

Grundsatzbeschluss Nr. 24 vom 9. September 1998 (ABl. S. 859),

Grundsatzbeschluss Nr. 25 vom 13. Januar 1999 (ABl. S. 120),

Grundsatzbeschluss Nr. 26 vom 11. August 1999 (ABl. S. 748) und

Grundsatzbeschluss Nr. 28 vom 14. Februar 2001 (ABl. S. 226).

(ABl. S. 490)

Downloads
Letzte Aktualisierung: 13.10.2016